History of Now



FILMINFO

93 Minuten

Land: Österreich, Marokko

Genre: Drama

Filmstart: 24.02.2017

Im Verleih von Thimfilm


CREDITS


Regie: Nadiv Molcho

Drehbuch: Nadiv Molcho

Kamera: Konrad Tho Fiedler

Schnitt: Gerd Berner

Darsteller: Nadiv Molcho, Aya Beldi, Lea Louisa Wolfram, Kai Frederik Hillebrand, Samy Molcho, Haya Molcho, Nuriel Molcho

Inhalt

Ein junges Paar, Eli (Nadiv Molcho), 25 und Maya (Aya Shapovalov), 24, lebt zusammen in Wien. Nach zwei Jahren ziehen sie in eine gemeinsamen Wohnung. Sie ist als Sous-Cheffin tätig, er als Fachkrankenpfleger der Anästhesie. Beide planen eine Auszeit vom Alltagsstress und begeben sich auf einen einwöchigen Urlaub nach Marokko. Dort kann Maya ihre kulinarische Leidenschaft ausleben und was sie nicht weiß: Eli möchte ihr einen Heiratsantrag machen. Angekommen in der bezaubernden Welt von Marrakesch treffen sie in ihrem traditionell marokkanischen Hotel auf ein attraktives junges Paar aus Berlin: Kai 24, Modefotograf und Lea 23, Model. Alle verstehen sich auf Anhieb außerordentlich gut und beginnen gemeinsam die geheimnisvolle Gegend und die bunten Straßen von Marroko zu entdecken. Genussvoll begeben sie sich in das Getümmel des idyllischen Fischerdörfchen Essouria und lassen sich in der stürmischen Wüste der Sahara vom Wind treiben. Alles scheint perfekt zu sein - bis zu jenem Abend, der alles verändert. Die wundervolle Beziehung zwischen Eli und Maya kommt ins Schwanken und droht zu zerbrechen... Aus dem gedachten Traumurlaub wir ein Trip voller Konfrontation, Trauer und Enttäuschung. Eli und Maya versuchen zu retten was es zu retten gilt und unternehmen einen Ausflug zur blauen "Himmelsstadt" Chefchaouen. Können die beiden ihre Beziehung retten?