Ein Lied für Nour

Ya tayr el tayer



FILMINFO

100 Minuten

Land: Niederlande, UK, Katar, Argentinien, Ägypten, Palästina, Vereinigte Arabische Emirate

Genre: Tragikomödie, Biografie

Filmstart: 02.12.2016

Im Verleih von Thimfilm


CREDITS


Regie: Hany Abu-Assad

Drehbuch: Hany Abu-Assad, Sameh Zoabi

Darsteller: Tawfeek Barhom, Nadine Labaki, Hiba Attalah

Inhalt

Mohammed (Tawfeek Barhom) ist bereits von Kindheit an leidenschaftlicher Musiker und mit einer außergewöhnlichen Stimme gesegnet. Gemeinsam mit seiner Schwester Nour stand er schon in jungen Jahren bei Familienfeiern auf der Bühne. Während seiner Arbeit als Taxifahrer erfährt er, dass ein Vorsingen für die nächste Staffel der Castingshow „Arab Idol“ in Kairo stattfindet. Gegen alle Widrigkeiten versucht er, an dem Casting teilzunehmen und damit nicht nur sein eigenes Leben maßgeblich zu verändern ...